Verbinde dich mit uns

Fußball

U15 nach 9:1-Kantersieg unter den Letzten Acht in NÖ

  1. Nicht schlecht, Herr Specht: Die U15-Mannschaft der SportMS nahm am Montag auch die Achtelfinalhürde souverän und zog mit einem 9:1-Kantersieg über die SMS Matzen ins Halbfinale ein. Unsere Jungs begannen wild entschlossen, bereits in den ersten fünf Minuten fand man drei Sitzer vor. Ein Freistoß bedeutete endlich die Führung, nach dem 2:0 riss der Schlendrian, mit einem unnötigen Eigentor ließ man die Gäste wieder Hoffnung schüren. Gut, dass man kurz vor dem Seitenwechsel das 3:1 erzielen konnte. Nach Wiederbeginn dauerte es eine knappe Viertelstunde, bis die U15 den Deckel auf das Spiel drauf machte. Ab dem 4:1 gab sich Matzen geschlagen, Wr. Neustadt aber legte nach und kam am Ende zu einem lockeren 9:1-Erfolg. Damit hat die Prenner/Metzner-Elf nachgezogen, denn die Mädls (stehen nach dem Landesmeistertitel bereits im Bundesfinale in Tirol) sowie die U13 (am Mittwoch Halbfinale in Groß-Schweinbarth) haben sich bereits für die nächste Runde qualifiziert…

SPORTMS WN – SMS MATZEN 9:1 (3:1)

Tore: 1:0 (11.) Avdiu, 2:0 (22.) Kraus, 2:1 (32.), 3:1 (39.) Nedorost; 4:1 (53.) Sommer, 5:1 (57.) Kraus, 6:1 (60.) Kraus, 7:1 (64.) Kraus, 8:1 (77.) Avdiu, 9:1 (79.) Ecker.

Kader: Sinzinger, Skobek; Ecker, Lautenschlager, Salge, Sommer, Riegler, Kraus, Dumitrescu, Pauer, Toifl, Güzel, Avdiu, Weber, Nedorost.

u15matzen

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Elternabend künftige 1c (FitforLife)

    Juni 15 @ 18:30
  2. Elternabend künftige 1a (Fußball)

    Juni 16 @ 18:30
  3. Elternabend künftige 1b (Ball+Fünfkampf)

    Juni 17 @ 18:30
  4. Anprobe Sportgewand

    Juni 30 @ 10:00
  5. Jahreszeugnis

    Juli 2
  6. Sommerferien

    Juli 3 - September 5

Beitragsarchiv

More in Fußball