Verbinde dich mit uns

Fußball

U15: “Lucky Loser” stürmen ins Achtelfinale

Weil der Bezirk WN-Stadt seit heuer nur mehr einen Platz für die Landesmeisterschaft und unsere U15 vor zwei Wochen das Bezirksfinale gegen das BG Zehnergasse verloren hat, war die Saison eigentlich bereits beendet. Falsch gedacht: Weil eine Mannschaft aus dem Norden Niederösterreichs seinen Platz aber nicht in Anspruch nehmen konnte, rückte die SportMS als letztjähriger Finalist in die Landesmeisterschaft nach. Nachteil: Unsere Burschen mussten am Dienstag eine weite Anreise nach Pöggstall in Kauf nehmen. Aber: Ihrer zweiten Chance bewusst, legten die U15-Kicker an diesem Tag ein deutliches Statement ab. Bereits in Spiel eins gegen Amstetten startete die Mannschaft furios, nach drei Minuten führte sie schon 2:0. In der Folge spielte die Prenner/Metzner-Elf vor allem erste Hälfte top und schossen eine 5:0-Führung heraus. In der Folge ließ man die Zügel schleifen, was sich bis ins zweite Spiel fortsetzte. Scheibbs konnte nach durchwachsener Leistung mit 1:0 geschlagen werden, dabei wurden zahlreiche Chancen vernebelt. Im Abschlussspiel gegen den Gastgeber kehrte die U15 zu alter Stärke zurück. Ein Dreifachschlag vor der Pause entschied die Partie, am Ende füllten unsere Jungmänner die “Sieben” auf. Fazit: Souveräner Turniersieg mit 14:0-Toren und damit Aufstieg in die nächste Runde. Gut gemacht!

SPORTMS WN – AMSTETTEN 6:0 (5:0)

Tore: 1:0 (2.) Metu, 2:0 (3.) Avdiu, 3:0 (6.) Sommer, 4:0 (10.) Metu, 5:0 (12.) Pauer; 6:0 (27.) Avdiu.

SPORTMS WN – SCHEIBBS 1:0 (1:0)

Tor: 1:0 (7.) Metu.

SPORTMS WN – PÖGGSTALL 7:0 (4:0)

Tore: 1:0 (4.) Avdiu, 2:0 (13.) Avdiu, 3:0 (14.) Ecker, 4:0 (15.) Avdiu; 5:0 (23.) Metu, 6:0 (27.) Ecker, 7:0 (28.) Kampichler.

Kader: Sinzinger, Skobek; Salge, Kampichler (1), Lautenschlager, Güzel, Sommer (1), Ecker (2), Dopler, Metu (4), Riegler, Dumitrescu, Pauer (1), Avdiu (5), Weber, Toifl.

IMG-20170509-WA0012

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juli 3 - September 5

Beitragsarchiv

More in Fußball