Verbinde dich mit uns

Fußball

U15 landet Kantersieg im Bezirksfinale

Das hätten wohl nur die wenigsten für möglich gehalten: Die U15 der SportMS Wr. Neustadt fegte am Donnerstag Nachmittag über das BG Zehnergasse hinweg. Zur Ehrenrettung der Gäste muss man sagen: Sie waren bis kurz vor der Pause, als unsere Jungs zwei späte Treffer erzielten, gleichwertig. Außerdem waren sie aufgrund von personellen Problemen zweite Halbzeit mit einem Mann weniger am Platz. Nichts desto Trotz muss man den Prenner/Metzner-Jungs ein Lob für eine mannschaftlich starke Leistung aussprechen. Gegen das BGZ muss man erst mal so hoch gewinnen. Lohn ist der Fixplatz im Finalturnier der besten 32 Mannschaften Niederösterreichs…

 

SPORTMS U15 – BG ZEHNERGASSE 7:0 (2:0)

Tore: 1:0 (27.) Marlovics, 2:0 (30.) Pichler; 3:0 (45.) Hölbling, 4:0 (48.E) Pichler, 5:0 (53.) Hahn, 6:0 (59.) Pichler, 7:0 (61.) Bertha.

Kader: Reisner, Puhr; Lobner, Toifl, Rumpler, Bertha, Skobek, Horvath, Karasek, Gansauge, Hölbling, Hahn, Marlovics, Pireci, Pichler, Bauer.

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juni 29 - September 1

Beitragsarchiv

More in Fußball