Verbinde dich mit uns

Fußball

U15 experimentierte sich zu 0:2-Niederlage

Für die U15 begann die Saison 2017/18 am Donnerstag mit einem ersten Trainingsspiel gegen unsere Freunde aus dem BG Zehnergasse. Während die Gäste für die 2×30 Minuten mit einem Mann weniger am Platz standen, probierte das U15-Trainerduo Helmut Prenner und Robert Metzner gleich zwei volle Garnituren aus. Es wurde frisch drauf los experimentiert, sodass die Partie am Ende nur wenig Aussagekraft hatte. Ein Doppelschlag kurz vor der Pause entschied den Test. Nach den beiden Halbzeiten wurde intern noch eine dritte 30-Minuten-Einheit absolviert. Der erste Schritt ist getan, jetzt muss das Trainerteam selektieren und einen Kader finden, der dann im Frühjahr die Kohlen aus dem Feuer holt…

SPORTMS U15 – BG ZEHNERGASSE 0:2 (0:2)

Tore: 0:1 (28.), 0:2 (30.).

Kader: Max Skobek, Andre Vorderwinkler, Elias Fischöder, Paul Braimeier, Armir Rumpler, Akin Algan, Jakob Reiterer, Justin Kruckenfellner, Ibrahim Darilmaz, Erdem Görgülü, Noel Weißenborn, Noah Muresan, Stefan Kocic, David Jeremic, Pascal Cadilek, Julian Kosnyak, Kevin Lichtenwörther, Filip Boskovic, Hasan Karatas, Matija Boskovic, Moritz Pichler, Nico Schühler, Jonas Lautenschlager, Patrick Schmidt, Dabiel Schmidt,

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juli 3 - September 5

Beitragsarchiv

More in Fußball