Verbinde dich mit uns

Fußball

U13 trotz Finalpleite beim Bundesfinale dabei

Nachdem die U13 der SportMS erst am Montag den Einzug ins Landesfinale geschafft hatte, war es 48 Stunden später schon soweit: In Neulengbach trafen sich die vier besten Schülerliga-Teams. Zum einen, um den Landesmeister zu ermitteln. Und zum anderen, um neben dem Titelträger einen zweiten Vertreter zu den in der letzten Schulwoche in Lindabrunn stattfindenden Bundesmeisterschaften zu schicken. Somit war die Marschroute klar: Ein Sieg im Halbfinale musste her. Die Partie gegen Zwettl endete mit einem klaren 3:0-Erfolg der Besenlehner-Elf. Nach der frühen Führung hatten die Neustädter Glück, als Goalie Luka Lukic einen Elfmeter für die Zwettler parierte. Mit dem 2:0 nach Wiederbeginn standen die Zeichen auf Sieg. Am Ende siegte die U13, ohne großartig zu glänzen, mit 3:0. Erstes Ziel: Teilnahme an der Bundesmeisterschaft, gecheckt. Die zweite Mission stand nun bevor: Nach einer ziemlich kurzen Pause ging es bei tropischen Temperaturen ins Landesfinale gegen unsere Freunde vom BG Zehnergasse. Hier wurden die Kräfteverhältnisse schnell geklärt. Das BGZ zog schnell auf 2:0 davon. Unsere Mannschaft konnte nicht mehr zulegen und verlor das Finale glatt mit 1:4. Die Enttäuschung über die Niederlage wich schnell dem Stolz, dass zum ersten Mal seit 2013 wieder eine U13 unter den zehn besten Mannschaften Österreichs ist. Gratulation!

SPORTMS U13 – SMS ZWETTL 3:0 (1:0),

Tore: 1:0 Nikolic; 2:0 Nesvadba, 3:0 Stöger.

SPORTMS U13 – BG ZEHNERGASSE 1:4 (0:2),

Tore: 0:1, 0:2; 0:3, 0:4, 1:4 Heger.

Kader: Lukic, Grabner; Nikolic, Skobek, Gökbas, Tasdemir, Schrammel, Heger, Stöger, Reiterer, Kaindl, Filsner, Nesvadba, Fischer, Lindenthal.

 

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Osterferien

    März 27 - April 5
  2. schulfrei (Nationalfeiertag)

    Mai 1
  3. schulfrei (Christi Himmelfahrt)

    Mai 13
  4. schulautonom frei

    Mai 14
  5. Pfingstferien

    Mai 22 - Mai 24
  6. schulfrei (Fronleichnam)

    Juni 3
  7. schulautonom frei

    Juni 4
  8. Sportwoche 4abc Radstadt

    Juni 7 - Juni 11
  9. Jahreszeugnis

    Juli 2
  10. Sommerferien

    Juli 3 - September 5

Beitragsarchiv

More in Fußball