Verbinde dich mit uns

Fußball

U13 macht es der U15 nach

Nur einen Tag nach der U15 konnte auch die U13 die in sie gesetzten Erwartungen erfüllen. In drei Spielen gelangen der Besenlehner/Blazanovic-Elf drei Siege. Während man in den Partien gegen Ternitz und Wiesmath souverän zu hohen Siegen kam, stand vor allem die erste Partie gegen Gainfarn lange auf des Messers Schneide. Chancentechnisch hätte man schon vor der Pause in Führung gehen müssen, so aber dauerte es bis ins Finish, ehe man den 2:0-Sieg sicherstellen konnte. Am Ende zog die U13 mit den Gainfarnern ins Achtelfinale ein. In zwei Wochen geht´s weiter…

 

SPORTMS U13 – BG GAINFARN 2:0 (0:0),

Tore: 1:0 (27.) Nesvadba, 2:0 (30.) Nesvadba.

SPORTMS U13 – SMS TERNITZ 6:0 (3:0),

Tore: 1:0 (1.) Nesvadba, 2:0 (7.) Stöger, 3:0 (15.) Nesvadba; 4:0 (27.) Fischer, 5:0 (28.) Kaindl, 6:0 (30.) Kaindl.

SPORTMS U13 – NMS WIESMATH 7:1 (4:0),

Tore: 1:0 (3.) Fischer, 2:0 (5.) Nesvadba, 3:0 (7.) Fischer, 4:0 (11.) Lindenthal; 5:0 (17.) Lindenthal, 5:1 (22.), 6:1 (24.) Stöger, 7:1 (30.) Schlatte.

 

Kader (in Klammern die erzielten Tore): Lukic, Skobek, Nikolic, Gökbas, Tasdemir, Heger, Stöger (2), Fischer (3), Schrammel, Ehrenböck, Schlatte (1), Kaindl (2), Nesvadba (5), Lindenthal (2).

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juni 29 - September 1

Beitragsarchiv

More in Fußball