Verbinde dich mit uns

Fußball

SportMS-Girls schießen sich ins Landesfinale

Ladies-Day am Dienstag in der Anemonensee-Arena. Das Viertelsturnier der UNIQA-Mädchenliga stand auf dem Programm. Bis auf die SportMS Gloggnitz folgten alle sieben Teams dem Aufruf. Um das Ticket für das Landesmeisterschaftsfinale am 23. Mai in St. Pölten entbrannte ein Zweikampf zwischen der SportMS Wr. Neustadt und dem Überraschungsteam der NMS Kirchberg. Bis zum direkten Duell im letzten Spiel gewannen beide Teams ihre Spiele, im “Finale” setzten sich die Gastgeberinnen dann hauchdünn mit 1:0 durch. Platz drei ging an das SRG Maria Enzersdorf, das zwar die ersten beiden Spiele verlor, danach aber aufdrehte. Platz 4, und das ist ebenfalls eine Überraschung, ging an die NMS Winzendorf. Den fünften Rang nahm am Ende die SportMS Bad Vöslau ein, das bessere Torverhältnis gab den Ausschlag gegenüber den Kickerinnen der ESM Mödling. Das BRG Bad Vöslau/Gainfarn musste mit dem siebenten Platz vorliebnehmen. Gratulation an alle Teams für die tollen und fairen Spiele. Kompliment an die Topteams und viel Glück dem SportMS-Team aus Wr. Neustadt rund um das Trainerteam Michi Besenlehner/Juliane Pfisterer für das Unternehmen “Titelverteidigung” am 23. Mai in St. Pölten…

 

ERGEBNISSE

SRG Maria Enzersdorf – SportMS WN 0:1

NMS Kirchberg – SRG Maria Enzersdorf 2:0

SportMS WN – BRG Bad Vöslau/Gainfarn 4:0

SMS Bad Vöslau – NMS Kirchberg 0:1

ESM Mödling – NMS Winzendorf 0:0

BRG Bad Vöslau/Gainfarn – SRG Maria Enzersdorf 0:2

NMS Winzendorf – SportMS WN 0:3

NMS Kirchberg – BRG Bad Vöslau/Gainfarn 3:0

ESM Mödling – SMS Bad Vöslau 0:0

SRG Maria Enzersdorf – NMS Winzendorf 1:0

SMS Bad Vöslau – SportMS WN 0:4

NMS Winzendorf – BRG Bad Vöslau/Gainfarn 1:0

ESM Mödling – NMS Kirchberg 0:3

SRG Maria Enzersdorf – SMS Bad Vöslau 0:0

SportMS WN – ESM Mödling 5:0

SMS Bad Vöslau – BRG Bad Vöslau/Gainfarn 3:0

NMS Winzendorf – NMS Kirchberg 0:3

ESM Mödling – SRG Maria Enzersdorf 0:2

SportMS WN – NMS Kirchberg 1:0

BRG Bad Vöslau/Gainfarn – ESM Mödling 0:1

NMS Winzendorf – SMS Bad Vöslau 1:0

 

ENDSTAND

1. SportMS WN (6-0-0, 18:0, 18)

2. Kirchberg (5-0-1, 12:1, 15)

3. Maria Enzersdorf (3-1-2, 5:3, 10)

4. Winzendorf (2-1-3, 2:7, 7)

5. Bad Vöslau (1-2-3, 3:6, 5)

6. Mödling (1-2-3, 1:10, 5)

7. Vöslau/Gainfarn (0-0-6, 0:14, 0)

1sportms

SPORTMS (In Klammern die Tore): Steindl, Kurek, Prandstätter, Fröschl, Adigüzel (6), Kürner (5), Fazekas (5), Filsner (2), Streimel, Trager, Klaus, Petratschek.

2kirchberg

NMS Kirchberg

3enzersdorf

SRG Maria Enzersdorf

4winzendorf

NMS Winzendorf

5vöslau

SportMS Bad Vöslau

6mödling

ESM Mödling

7gainfarn

BRG Bad Vöslau/Gainfarn

 

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Klassenforum 3c

    September 21 @ 18:00
  2. Berufsmesse Bad Vöslau 3abc

    September 23 @ 11:00
  3. Cross-Country-Schulmeisterschaft

    Oktober 7 @ 9:00
  4. AK Theater “Social Media Awakening” 3abc

    Oktober 18 @ 9:45
  5. Herbstferien

    Oktober 26 - November 2
  6. schulfrei (Leopoldi)

    November 15
  7. schulfrei (Maria Empfängnis)

    Dezember 8
  8. U13: Futsal-Bezirksturnier

    Dezember 15 @ 9:00
  9. Weihnachtsferien

    24. Dezember 2021 - 6. Januar 2022
  10. Futsal U13: Viertelsturnier

    12. Januar 2022 @ 9:00

Beitragsarchiv

More in Fußball