Verbinde dich mit uns

Fußball

Schülerliga-Trophy: U13 in Draßburg Siebenter

Am Dienstag fand in Draßburg die U13-Schülerliga-Trophy statt. Am Start acht Topteams aus dem österreichischen Osten. Unsere neuformierte U13 war auch dabei, leider aber erwischte die Besenlehner/Blazanovic-Elf einen ziemlich gebrauchten Tag. Bereits im ersten Spiel gegen Eisenstadt kassierte man zwei vermeidbare Gegentore. Im zweiten Spiel brach man nach besserem Beginn schnell ein und kassierte eine deutliche Pleite. Und auch im letzten Gruppenspiel unterlag man mit 0:2, wobei beim Stand von 0:1 ein klares Tor für die Neustädter nicht gegeben wurde und im Gegenstoß das 0:2 fiel. Im Spiel um Platz 7 ergab sich zunächst ein ähnliches Bild. Gegen die Neusiedler geriet man in Rückstand. Im Finish zeigten unsere Jungs aber Moral und drehten die Partie dank eines Doppelschlags. Ein versöhnliches Ende an einem Tag, an dem unsere Burschen vor allem technisch und körperlich den Gegnern unterlegen waren. Eines ist fix: Die Jungs können es besser…

SPORTMS WN – THERESIANUM EISENSTADT 0:2

Tore: 0:1 (5.), 0:2 (11.).

SPORTMS WN – BG POLGARSTRAßE WIEN 0:4

Tore: 0:1 (11.), 0:2 (14.), 0:3 (16.), 0:4 (20.).

SPORTMS WN – NMS NEUSIEDL 0:2

Tore: 0:1 (2.), 0:2 (10.).

SPORTMS WN – BG NEUSIEDL 2:1

Tore: 0:1 (8.), 1:1 (25.) Toifl, 2:1 (26.) Hölbling.

Kader: Jahic, Lukic; Toifl, Bertha, Mayer, Gansauge, Höller, Fischer, Müllner, Horvath, Karasek, Reiter, Marlovics, Hahn, Hölbling.

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juli 3 - September 5

Beitragsarchiv

More in Fußball