NMS

Und ab geht die Post in Weißbriach

Montag Früh begann für die vier vierten Klassen das Unternehmen „Abschlussfahrt“: Ziel der hoffentlich ereignisreichen und unvergesslichen Sportwoche ist Weißbriach in Kärnten. Nach der vierstündigen Busfahrt schien am Ankunftsort die Sonne. Das leckere Mittagessen und die schöne Unterkunft machten sofort Lust auf mehr. Am Nachmittag ging es dann bereits zur Sache. Die Klassen wurden aufgeteilt. Was gab´s zu tun? Tanz (Wackel mit dem Popo), Floßbau (Baue stabil oder gehe baden), Survival (die 4a baute laut Guide den besten Unterstand in den letzten vier Jahren) und Volleyball inklusive Freibad und Schwimmen im Teich. Leider stellte sich nach dem nachhaltigen Abendessen schlechtes Wetter ein, so wurde auf einen Spieleabend umdisponiert. Hoffentlich hat man am Dienstag mehr Glück mit dem Wettergott…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

NMS

Tag 3 in Weißbriach

X