Verbinde dich mit uns

Fußball

U13 müht sich ins Landesfinale

Dienstag war Halbfinaltag in der Anemonensee-Arena: Vier Mannschaften spielten sich zwei Tickets für das Landesfinale am 8. Juni in Ebreichsdorf aus. Gleich zum Auftakt trafen unsere Kicker von der SportMS Wr. Neustadt auf die Jungs aus Kirchschlag. Vor zwei Wochen hatte man gegen diese mit 3:0 gewinnen, diesmal begann die Partie quasi mit einem 0:1-Rückstand. Ein Corner wurde schlecht verteidigt und schon lag man hinten. Es dauerte ein paar Minuten, bis man sich von dem Schock erholte. Noch vor der Pause sollte Leo Maticevic der wichtige Ausgleichstreffer gelungen. Nach Wiederbeginn drängte Wr. Neustadt auf den Sieg. David Benda (19.) und Maxi Trimmel (24.) trafen den Pfosten. Es sollte beim Auftakt-1:1 bleiben. Im zweiten Match gegen Maria Enzersdorf gelang unserer Truppe der erhoffte Start. Luca Mijatovic schweißte den Ball vom Sechzehner ins Eck (2.), in der Folge zeigte die SportMS eine Topleistung und siegte durch weitere Tore von David Benda und David Meisl verdient mit 3:0. Vor dem letzten Match war klar: Wr. Neustadt so gut wie weiter. Man hätte gegen Mautern mit 0:5 verlieren müssen, damit Maria Enzersdorf noch auf Platz zwei kommt. Gleich in der 3. Minute hatte Leo Maticevic mit einem Stangentreffer Pech, zwei Minuten später führte ein verunglückter Rückpass zum 0:1. Die Besenlehner/Blazanovic-Kids verkrampften nun zusehends und taten sich schwer, Chancen herauszuspielen. Erst in den Schlussminuten lag ein möglicher Ausgleich, der den Tagessieg bedeutet hätte, in der Luft. Bei zwei drei Chancen war man knapp dran, auf der Gegenseite hätte man bei einem Konter fast das 0:2 kassiert. Am Ende blieb es bei der knappen Niederlage. Gratulation an Mautern zum Turniersieg. Sie sind genauso wie die SportMS Wr. Neustadt für das große Finale qualifiziert. Unser Gegner im Halbfinale wird Groß-Enzersdorf heißen. Will man den Titel erringen, wird man sich nächste Woche deutlich steigern müssen…

SPORTMS WN – NMS KIRCHSCHLAG 1:1 (1:1)

Tore: 0:1 (2.), 1:1 (12.) Maticevic.

SPORTMS WN – SRG MARIA ENZERSDORF 3:0 (2:0)

Tore: 1:0 (2.) Mijatovic, 2:0 (14.) Benda; 3:0 (22.) Meisl.

SPORTMS WN – SMS MAUTERN 0:1 (0:1)

Tor: 0:1 (5.).

Kader: Knab, Schöckl; Fischer, Gholam, Meisl, Bertha, Trimmel, Enzinger, Mijatovic, Tasdemir, Benda, Maticevic; Zöger, Funk, Dagli, Saurer.

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juli 2 - September 4

Beitragsarchiv

More in Fußball