Verbinde dich mit uns

Fußball

U13 bei der Revanche stark verbessert

Am Donnerstag schlug in Lindabrunn das Wetter um. Unsere U13 ließ sich davon allerdings nicht beeinflussen. Vollste Konzentration galt der ersten Einheit des Tages, die gleich das Revanchespiel gegen die Freunde aus Schweiggers war. Nach der umfangreichen Videoanalyse und den emsig trainierten Schwerpunkten Standards und Viererkette war das Trainerteam gespannt, wie sich der zweite Auftritt gestalten würde. Um es gleich vorweg zu nehmen: Die SportMS erfüllte alle Erwartungen über das Maß hinaus. Der Spielaufbau vor allem erste Hälfte sehr sehr stark, fast keine Fehler im Spiel aus der Viererkette heraus. Auch technisch wurde der Fehlerteufel (der am Dienstag noch Gast war) in die Flucht geschlagen. Wr. Neustadt kam auf geschätzte 80 Prozent Ballbesitz und belohnte sich mit einer 5:0-Pausenführung. Nach Wiederbeginn und einigen Wechseln lief das Werkl phasenweise immer noch geräuschlos, so konnte der gegnerische Tormann noch zweimal überwunden werden. Ansonsten: Zwei Lerneinheiten absolviert. Am Nachmittag eine (positive) Spielanalyse vom 7:0-Kantersieg und ein Abschlusstraining am späten Nachmittag trotz eisiger Kälte (siehe Foto von Coach Michael Besenlehner). Am Abend wurde Europa League geguckt und der erkrankte Christopher Korn aus Lindabrunn verabschiedet (Gute Besserung!). Morgen Freitag folgte die letzte Einheit, ehe es nach dem Mittagessen wieder zurück in die Heimat geht. Mit dem Schlussartikel gibt´s dann morgen auch das After-Camp-Movie, auf das man sich schon freuen darf…

SPORTMS U13 – NMS SCHWEIGGERS 7:0 (5:0)

Tore: 1:0 (10.) Stöger, 2:0 (13.) Stöger, 3:0 (14.) Stöger, 4:0 (24.) Stöger, 5:0 (35.) Nesvadba; 6:0 (42.) Biblekaj, 7:0 (70.) Stöger.

Kader: Lukic, Grabner; Skobek, Nikolic, Tasdemir, Gökbas, Reiterer, Stöger, Heger, Fischer, Nesvadba, Lindenthal, Kaindl, Schrammel, Schlatte, Biblekaj. Geschont: Korn, Ehrenböck, Filsner.

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juni 29 - September 1

Beitragsarchiv

More in Fußball