Verbinde dich mit uns

Fußball

SportMS Girls gut unterwegs

Einen tollen Testtag absolvierte unsere neuformierte Mädchenmannschaft bei der U13-Kleinfeld-Stadtmeisterschaft. Die von den Fachlehrerinnen Lisa Schön und Juliane Pfisterer betreuten Mädls spielten außer Konkurrenz mit, lehrten der Konkurrenz aber das Fürchten. In der Vorrundengruppe wurden die am Ende zweitplatzierten Babenberger mit 3:1 bezwungen, gegen den späteren Turniersieger Gröhrmühlgasse musste sich nach hartem Kampf geschlagen geben. Schließlich trennte man sich auch von den Erstklasslern des BGZ Unentschieden. Als Letzte in der Gruppe gereiht traf man im sogenannten “Mädchen-Finale” auf das BG Zehnergasse. Dort behielten unsere Girls die Oberhand und feierten einen hauchdünnen 1:0-Erfolg. Wenn man bedenkt, dass mit Jasmin Reiterer noch eine wichtige Spielerin verletzt fehlte, darf man sich für die heurige Saison wieder einiges ausrechnen…

SPORTMS Girls – BG Babenbergerring 3:1

SPORTMS Girls – BRG Gröhrmühlgasse 0:3

SPORTMS Girls – BG Zehnergasse 2:2

SPORTMS Girls – BGZ Girls 1:0

Tore: Leonie Fischer 2, Celin Profunser 2, Johanna Skobek, Michelle Kaindl.

Kader: Knebel, Pelz, Kaindl, Skobek, Posch, Profunser, Fischer, Antlitzhofer, Zöger, Berger, Gündogdu, Oschelda, Piller, Tsoch.

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juli 4 - September 6

Beitragsarchiv

More in Fußball