Verbinde dich mit uns

NMS

Sport-MS startet Müllprojekt

Die Entsorgung von Müll ist mittlerweile auf der ganzen Welt zu einem Problem geworden. Schülerinnen und Schüler haben oft sehr gute Ideen, wenn es um die Lösung beziehungsweise um das Bewusstmachen von Problemen geht. Wir, die SportMS Wr. Neustadt, haben eine Woche lang beobachtet, wie viel Plastikmüll bei uns in der Schule anfällt. Neun volle Säcke sind zusammengekommen. Jetzt geht´s aber erst los. Alle Klassen werden in ihren SOL-Stunden erarbeiten, was mit unserem Müll passiert, was in anderen Ländern mit Müll passiert und wie lange es dauert, bis verschiedene Abfälle verrotten. Natürlich sollten sich die Kinder auch überlegen, wie wir Müll überhaupt vermeiden könnten, sowohl in der Schule, als auch privat. Bis zum Treffen der Klassensprecher am Montag, den 1. Juni wird jede Klasse ihr Ergebnis (mit Powerpoint, Plakat, …) in einer Präsentation dokumentieren. Die beste Präsentation wird dann beim Schulfest am Freitag, den 12. Juni der breiten Öffentlichkeit vorgestellt…

müll1 müll2

 

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juli 2 - September 4

Beitragsarchiv

More in NMS

  • Schöne Ferien!!!

    Zeugnistag: Zeit, um Danke zu sagen. Das Lehrerkollegium wünscht allen SchülerInnen, LehrerInnen und ElternInnen...

  • Eine Legende tritt ab

    Am Freitag endet eine Ära in der SportMS Wr. Neustadt. Herr FL Michael Besenlehner...

  • Lauter Einser im Zeugnis

    Anlässlich der Verabschiedung der vierten Klassen nützte Frau Direktor Agnes Fink die Gelegenheit, das...

  • Viertklassler verabschiedet

    Der vorletzte  Schultag des Jahres ist immer für die Viertklassler reserviert. Dann nämlich werden...