Verbinde dich mit uns

Sport

3. Klassen: Tiefschneeparadies Wagrain

Tagwache um 6.45 Uhr, Frühstück um 7.15 Uhr,  in der ersten Gondel um 8.30 Uhr aufs Grießenkareck und wenige Minuten später standen wir schon im Tiefschneeparadies auf rund 1800 Meter Höhe. 20 cm Neuschnee auf der Piste sorgten bei den einen für ein breites Grinsen im Gesicht, bei den anderen für ungewollte Köpfler, Rollen und dreifache Salti. Nach einer wunderschönen aber anstrengenden Vormittagsschicht wurden die Batterien zu Mittag mit Pasta aufgeladen. Am Nachmittag ging es dann zum ersten Mal mit dem G-Link ins Skigebiet Grafenberg, wo bei perfekten Bedingungen der perfekte Parallelschwung trainiert wurde. Nach Schnitzelfestspielen durften sich die müden Kinder bei einem Kinoabend entspannen. Noch vor der offiziellen Bettruhe waren den ersten Kindern die Augen zugefallen …

 

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Anprobe Sportgewand

    Juni 30 @ 10:00
  2. Jahreszeugnis

    Juli 2
  3. Sommerferien

    Juli 3 - September 5

Beitragsarchiv

More in Sport