Verbinde dich mit uns

NMS

Mit Vollgas Richtung Zeugnis: Der Donnerstag

Vorletzter Tag der Klippertwoche: Die SchülerInnen beweisen in dieser Woche viel Ausdauer, soviel muss man sagen! Ein Streifzug durch alle Klassen: Nach einer Stunde kochen, vorbereiten, schneiden, anrichten und aufdecken gab´s ein leckeres Frühstück. Mit vollem Magen ging es dann daran, Mindmaps zu erstellen. Ähnlich ging es auch bei der 1b zu: Lecker war vor allem die selbstgemachte Bananenmilch. Um aus den eigenen Fehlern besser zu lernen, wurden Feedback-Kärtchen angefertigt. Ergiebig war auch das “Bücherbuffet” der 1c. Hoffentlich haben die Schüler die Bücher nur gelesen und nicht verspeist. In der 2a stand ein Mathe-Tag auf dem Programm: Gemeinsames Erarbeiten der besonderen Punkte im Dreieck in Gruppen und anschließendes Präsentieren. Nicht ohne das Luxusfrühstück davor (Danke auch an die Eltern für die Unterstützung!). Die 3a bereitete sich auf die bald anstehenden KEL-Gespräche vor. Die 4a erlebte einen Vortrag der Fa. Dinhobl-Bau, in dem es um die Lehre am Bau ging. Die 4b wiederum hatte “Jimmy on Tour” (eine Lehrlingsplattform der Wirtschaftskammer) in der Klasse, die 4c spielte Vorstellungsgespräche durch. Zu guter Letzt präsentierte die 4c die in dieser Woche hergestellten Plakate. Morgen Freitag geht die Klippertwoche mit der Zeugnisvergabe zu Ende…

 

 

 

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Sommerferien

    Juli 2 - September 4

Beitragsarchiv

More in NMS

  • Schöne Ferien!!!

    Zeugnistag: Zeit, um Danke zu sagen. Das Lehrerkollegium wünscht allen SchülerInnen, LehrerInnen und ElternInnen...

  • Eine Legende tritt ab

    Am Freitag endet eine Ära in der SportMS Wr. Neustadt. Herr FL Michael Besenlehner...

  • Lauter Einser im Zeugnis

    Anlässlich der Verabschiedung der vierten Klassen nützte Frau Direktor Agnes Fink die Gelegenheit, das...

  • Viertklassler verabschiedet

    Der vorletzte  Schultag des Jahres ist immer für die Viertklassler reserviert. Dann nämlich werden...