Verbinde dich mit uns

Sport

Leichtathleten räumten in St. Pölten ab

Dienstag war Großkampftag im Sportzentrum St. Pölten. Die Landesmeisterschaften aller NÖ-Schulen mit sportlichem Schwerpunkt fanden statt. Somit waren die besten Leichtathleten am Start. Die SportMS musste tags zuvor die großen Mädls aus Verletzungsgründen zurückziehen, dennoch war man am Dienstag mit drei Teams vor Ort. Und die machten wirklich tolle Figur. Allen voran die “jungen” Mädls (Jasmin Reiterer, Johanna Skobek, Michelle Kaindl, Alicia Botezatu, Ivy Graf), die sensationell Landesmeister wurden. Um den Wahnsinnserfolg zu unterstreichen, wurde Jasmin Reiterer allerbestes Mädchen in der Altersklasse B. Die Silbermedaille bei den Landesmeisterschaften holten sich die “großen” Burschen (Rainer Luckinger, Moritz Pichler, Marcel Stolz, Max Skobek, Alexander Bauer). Auf Platz zwei in der Einzelwertung landete auch Rainer Luckinger in der Altersklasse A. Brav unterwegs waren auch die “jungen” Burschen (Moritz Fischer, Kevin Nikolic, Daniel Woldran, Marco Nesvadba, Bastian Pichler), in der Einzelwertung (Altersklasse B) holte sich Moritz Fischer den Pokal für den dritten Gesamtplatz ab. Die SportMS gratuliert ihren Athleten zu diesem herausragenden Ergebnis. Wir sind stolz auf euch…

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. U13-Bundesmeisterschaft Salzburg

    Juni 25 - Juni 30
  2. Zeugnis

    Juli 1 @ 7:45
  3. Sommerferien

    Juli 2 - September 4

Beitragsarchiv

More in Sport