Verbinde dich mit uns

Sport

Eisriesenwelt als Abschluss einer tollen Woche

Freitag Früh um 6.45 Uhr erfolgte der Weckruf für die Wr. Neustädter Delegation im Sporthotel Aicher. Gut, dass gestern Abend schon die Koffer gepackt wurden. So konnte viel Zeit gespart werden. Nach dem Frühstück brach man pünktlich um 7.45 Uhr nach Werfen auf, wo zum Abschluss der Sportwoche ein Besuch in der Eisriesenwelt am Plan stand. Auf 1775m Meereshöhe durchwanderten die Kids und ihre LehrerInnen die größte Eishöhle der Welt. 42 Kilometer ist diese lang, nur der erste Kilometer ist mit einem Pfad befestigt. Eine Stunde lang dauerte die Führung bei null Grad. Nur ein Schüler wagte es, den Rundgang mit eine kurzen Hose zu bestreiten. Diesen Mut wird er ein zweites Mal wohl nicht aufbringen. Um 11.30 Uhr saß die Gruppe schlussendlich wieder im Bus Richtung Heimat. Nach einer Jausenzeit beim Mäci in Haus im Ennstal ging es hurtig nach Hause ins schöne Niederösterreich. Das Fazit dieser Woche fällt absolut positiv aus: Die Unterkunft, das Sporthotel Aicher, spielte alle Stückerl. Das Essen hervorragend, die Zimmer geräumig und schön, der Außenbereich top mit dem Höhepunkt, dem Infinity-Pool auf dem Dach des Hauses. Auch das Programm mit den Action-Bausteinen gefiel den Kids sehr gut. Am allerbesten taugte uns LehrerInnen (Danke an Kursleiter Martin Friedl für die Organisation) die tolle Disziplin unserer Kinder. Das merkte man vor allem dann, wenn die beiden anderen Schülergruppen in der Nähe waren. Belohnt wurde die SportMS Wr. Neustadt schließlich durch das tolle und heiße Wetter. Für die Viertklassler bildete diese Woche einen supertollen Abschluss von vier aufregenden Jahren bei uns in der Schule. Jetzt stehen nur mehr elf Schultage an, ehe Abschied genommen wird…

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Uniqa-Girls-Bundesmeisterschaft Deutschlandsberg

    Juni 16 - Juni 19
  2. U13-Kleinfeld-MS

    Juni 19 @ 8:30
  3. schulfrei: Fronleichnam

    Juni 20
  4. schulautonom frei

    Juni 21
  5. U13-Bundesmeisterschaft in Lindabrunn

    Juni 22 - Juni 27
  6. Anprobe Sportgewand der künftigen 1. Klassen (nur in der Schule)

    Juni 25 @ 17:00
  7. Schulschluss: Zeugnis

    Juni 28 @ 7:45
  8. Sommerferien

    Juni 29 - September 1

Beitragsarchiv

More in Sport