Verbinde dich mit uns

Fußball

U13 mogelt sich in die nächste Runde

Nichts für schwache Nerven war das Achtelfinalspiel am Mittwoch Mittag in der Anemonensee-Arena. Unsere Jungs von der SportMS empfingen die Kollegen von der SMS Bad Vöslau. Dabei erwischten unsere Burschen einen Auftakt nach Plan: Bereits nach 30 Sekunden brachte Tolga Güzel seine Farben in Führung. Der Anfang war getan, unerklärlicherweise verlor die SportMS nach etwa 15 Minuten die Kontrolle über das Spiel. Die Gäste fanden besser in die Partie, zur Pause führte dennoch Wr. Neustadt mit 1:0. Nach Wiederbeginn wurde die körperliche Überlegenheit der Vöslauer immer eklatanter. Die SportMS-Boys schleppten sich über den Platz, somit waren viele Fehler im Spielaufbau als auch im Abwehrverhalten unausweichlich. Kurz nach der Pause gelang Vöslau der Ausgleich, eine Viertelstunde vor Schluss gingen sie sogar in Führung. Ausgerechnet in diesem Moment änderte sich der Spielverlauf noch einmal brutal: Sofort nach Auslösung der Viererkette und angespornt von den Anfeuerungsrufen der Schlachtenbummler aus der 1. Klasse bäumte sich Wr. Neustadt auf. Tolga Güzel gelang bald das 2:2, nach dem Treffer zum 3:2 durch Sandro Kraus kannte der Jubel keine Grenzen. Im Finish drückte Bad Vöslau auf das 3:3, mit etwas Glück und einem stark aufgelegten Marcel Nedorost im Tor glückte es schließlich, den glücklichen Sieg über die Zeit zu retten. Fakt ist aber auch, dass man mit so einer Leistung im Halbfinale (fast keiner agierte in Normalform) null Chance hat. Dass die Besenlehner/Blazanovic-Mannen es besser können, haben sie schon bewiesen…

SPORTMS – SMS BAD VÖSLAU 3:2 (1:0)

Tore: 1:0 (1.) Güzel; 1:1 (39.), 1:2 (55.), 2:2 (57.) Güzel, 3:2 (61.) Kraus.

Kader SportMS: Nedorost, Kaindl; Yavuz, Toifl, Dopler, Ebner, Pauer, Fazekas, Goja, Kopeszky, Mehmedali, Metu, Güzel, Kraus, Laszlo, Fuchs.

Kopie von badvöslau

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Skikurs 2abc Hochkar ABGESAGT

    Februar 21 - Februar 26
  2. Skikurs 3abc Wagrain ABGESAGT

    Februar 28 - März 5
  3. U13: Futsal-Bundesmeisterschaft ABGESAGT

    März 2 - März 4
  4. Osterferien

    März 27 - April 5
  5. schulfrei (Nationalfeiertag)

    Mai 1
  6. schulfrei (Christi Himmelfahrt)

    Mai 13
  7. schulautonom frei

    Mai 14
  8. Pfingstferien

    Mai 22 - Mai 24
  9. schulfrei (Fronleichnam)

    Juni 3
  10. schulautonom frei

    Juni 4

Beitragsarchiv

More in Fußball