Verbinde dich mit uns

Sport

Stocksport-Bundesmeisterschaft: Knapp vorbei ist auch dabei!

Sechs Kinder der 4c-Klasse, Robert Metzner, Martin Friedl und Gast-Coach Markus Rothberger machten sich um 7.30 Uhr auf die Reise nach Traisen zu ihren ersten Stocksport-Bundesmeisterschaften. Gleich beim Einschießen wurde uns bewusst, das es kein leichtes Spiel wird. Top-SpielerInnen standen uns in der ersten 5er-Gruppen gegenüber, wo unser erster Gegner die NMS Markt Allhau aus dem Burgenland war. Dabei machte Lisa Milik, Iris Kroffl, Paul Bergauer, Marcel Gruber, Fabian Schollar und Ersatz-Mann Felix Ramser vor allem die eigene Nervosität zu schaffen. So verlor man gleich zum Auftakt gegen einen schlagbaren Gegner mit 5:13. Dann ging es gegen den Mitfavoriten und späteren Bundesmeister Premstätten aus der Steiermark, gegen den unsere Stocksportler bis auf einige Aussetzer ihr bestes Spiel zeigten. Drei der sechs Bahnen konnten sogar gewonnen werden, keine andere Schule machte gegen die Steirer so viele Punkte wie wir. Nach einer deutlichen dritten Niederlage (3:35) gegen die NMS Altenberg traf man im letzten Gruppenspiel auf die NMS Hippach aus Tirol. An Spannung nicht zu überbieten zogen sich unsere StockschützInnen selbst aus ihrem Tief und feierten verdient ihren ersten Sieg (13:11). Leider sorgten die Ergebnisse unserer direkten Konkurrenten in der letzten Runde dafür, dass wir punktegleich aber mit der schlechteren Bilanz auf den letzten Gruppenplatz zurück rutschten. So mussten wir im Spiel um Platz 9 gegen die NMS Ferlach aus Kärnten ran. Dabei ließen unsere Cracks aber nichts anbrennen und feierten einen souveränen 20:3-Sieg. Fazit am Ende: Platz 5 wäre möglich gewesen, Platz 7 realistisch und Platz 9 wurde es. Trotzdem ein großes Lob an unsere Kids aus der 4c, die bei dieser Hitzeschlacht am Ende ihre Nerven bewahrten und sich  als einzige reine Amateurmannschaft im Feld toll verkauften. Auch Gast-Trainer Markus Rothberger konnte am Ende des Turnieres wieder lachen und trauerte bei der Heimreise noch dem einen oder anderen vergebenen Punkt nach …

 

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. Herbstferien

    Oktober 23 - November 2
  2. schulfrei (Leopoldi)

    November 15
  3. schulfrei (Maria Empfängnis)

    Dezember 8
  4. U13: Futsal-Bezirksturnier

    Dezember 15 @ 9:00
  5. Weihnachtsferien

    24. Dezember 2021 - 6. Januar 2022
  6. Futsal U13: Viertelsturnier

    12. Januar 2022 @ 9:00
  7. Themenwoche

    31. Januar 2022 - 4. Februar 2022
  8. Skitag 2abc Niederalpl

    31. Januar 2022 @ 8:00
  9. Skitag 2abc Niederalpl

    1. Februar 2022 @ 8:00
  10. Schulnachricht

    4. Februar 2022 @ 11:30

Beitragsarchiv

More in Sport