Verbinde dich mit uns

NMS

Donnerstag war Abschlusstag

Letzter voller Tag im salzburgischen Wagrain. Mitten drin unsere Viertklasser. Manche, wie die Kajakkursler bereits ordentlich K.O. Die Prüfungsabfahrt vom Hang ins Wasser hinein eine echte Wagnis. Am Ende hatten alle bestanden. Keiner ist ersoffen! Deutlich schlechter erging es den Floßbauern, die in weiser Voraussicht ihre Kleidung ablegten und in die Badekleidung sprangen. Als das Floß dann auf hoher See in tausend Teile zerfiel, hatte die Gänsehaut Hochkonjunktur. Die Wassertemperatur auf dem Bergteich in Richtung einstelligen Bereichs. Trotz Kälteschocks: Keiner ist ersoffen! Nicht zu Wasser, aber hoch hinaus wollten die Kletterer, die sich leere Bierkisten (keine Angst: Keiner ist ersoffen!) zu Nutze machten und Kiste für Kiste empor kletterten. Gut gesichert, versteht sich! Noch vor dem Abendessen wurde auch in Wagrain die Weltmeisterschaft eröffnet. Russland zerlegte die Araber genauso wie Sedat Kurt Stunden zuvor seine Schulter zerlegte. Schwer verletzt hatte sich auch Sebastian Sparber, der sich einen millimeterlangen Span eingezogen hatte und ohne Narkose von Noel Weißenborn erfolgreich operiert wurde. Solche und ähnliche Topleistungen wurden am Abend beim letzten Schüler-Lehrer-Meeting ausgezeichnet. Kai Puchegger und Husam Al Dulaimi bekamen als professionelle Krankenpfleger von Daniel Razek genauso eine Belohnung wie Csaba Rusz, der als DJ mit Assistent David Koparan für den perfekten Diskosound gesorgte hatte. Auch die erfolgreichen Englisch-Olympiaden-Teilnehmer wurden nochmal geehrt, zu guter Letzt bekam der vom Parcours-Trainer in den höchsten Tönen gelobte Artist Dario Haller auch noch eine Auszeichnung. So schnell vorbei, diese Abschlusswoche der vierten Klassen. Morgen Freitag geht es schon wieder ab nach Hause…

Kommentieren

Schreib uns etwas

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Die nächsten Termine

  1. schulfrei (Nationalfeiertag)

    Mai 1
  2. schulfrei (Christi Himmelfahrt)

    Mai 13
  3. schulautonom frei

    Mai 14
  4. Pfingstferien

    Mai 22 - Mai 24
  5. schulfrei (Fronleichnam)

    Juni 3
  6. schulautonom frei

    Juni 4
  7. Sportwoche 4abc Radstadt

    Juni 7 - Juni 11
  8. Jahreszeugnis

    Juli 2
  9. Sommerferien

    Juli 3 - September 5

Beitragsarchiv

More in NMS